18 – The cat’s last dance

Zum 4. Advent wünsche ich allen einen friedvollen Tag.

Nach eineinhalb Jahren komme ich endlich dazu den heutigen Song zu veröffentlichen. Das Video zum Song wurde und wurde nicht fertig, aber ohne Video wollte ich es nicht publizieren. So gesehen hat so ein Adventskalender hat ja auch wirklich viel Gutes. Zum Beispiel, dass meine beiden Alben „Atrium“ und „Tracks & Traces“ bald vollständig werden.

„The cat’s last dance“ habe ich im März 2010 für meinen Katzenfreund Chico geschrieben, nachdem er unerwartet gestorben ist. Das war sehr traurig.

Ich kann mich noch gut erinnern, wie Chico mir ständig vor den Computer-Bildschirm sass, immer wenn ich ihn bei mir zuhause gehütet habe. Und ich erinnere mich auch gerne an die Festtage, als Musik lief und wir mit Chico auf den Schultern getanzt haben. Chico war aber von klein auf kränklich und musste mit viel Liebe betreut werden. Trotzdem war sein Tod überraschend.

Kaum hatte ich den Song aufgenommen, verstarb ein anderer Katzenfreund, der sanfte Rambo. Beide waren sehr schöne schwarze Kater, beide sehr sanftmütig, aber dennoch verschieden.

Der Walzer passt meiner Meinung nach sehr gut zum Tanz einer Katze. Beide Kater werden ihren Besitzern, ihren Freunden und mir im Herzen bleiben und für uns weiterhin ihren schönen Tanz tanzen. Versprochen, liebe Katzen!

Hier ist das Video: http://www.youtube.com/watch?v=9awA05Ph0rs

Und hier ist der Katzen-Tanz Song: http://aleksz.bandcamp.com/track/the-cats-last-dance

Chico will auch im Winter raus.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>