Es naht: 24.10.2010 Konzert mit Pipelines

Als Vegetarierin kann ich euch keinen Wildpfeffer bieten, aber trotzdem habe ich ein pfeffrig-wildes 12-Gang Jazzmenü im Köcher. Hier ist es:

Pipelines – the Revival

Die Pipelines sind ein experimentelles Duo mit dem Trompeter Hans Kennel und dem Pianisten/Organisten John Wolf Brennan, gegründet 1999. Seither hat das Duo 2 CDs rausgebracht, zahlreiche Konzerte auch unter Einbezug von anderen Musikern gespielt.

Mit Hans durfte ich 2004 an der Wiedereröffnung der Neugasse in Zug spielen. Seit dem haben wir uns immer wieder getroffen und nun nach 6 Jahren spielen wir wieder zusammen. Leute, ich bin echt stolz, mit diesen beiden Koryphäen der Schweizer Jazzmusik spielen zu dürfen!

Am Sonntag, 24. Oktober 2010, um 19 Uhr in der Pfarrkirche Menzingen (katholische Kirche) spielen wir Eigenkompositionen von Hans, John und von mir, sowie neu arrangierte Kirchen- und Volkslieder. Das Konzert dauert ca. 60 Minuten. Der Eintritt ist frei (Kollekte). Den Flyer PipelineConcert gibts hier als PDF zum Ausdrucken.

Ich freue mich sehr auf euch!

Eine Komposition, die wir spielen werden, findet ihr hier zum Herunterladen oder auch nur anhören: Szabadka. Weitere Hörbeispiele und Videos mit Pipelines sind in Planung.

Für alle Social Media Fans: Auf Foursquare kann man sich hier einchecken und auf Dokodare hier. Wer am 24.10.2010 einen Kayku auf Dokodare schreibt, bekommt „Queen of Cups“. Wer sich am Konzertabend eincheckt „Queen of Cups“ und „New Dimension“.

2 Gedanken zu „Es naht: 24.10.2010 Konzert mit Pipelines

  1. Pingback: Tweets that mention Es naht: 24.10.2010 Konzert mit Pipelines « Aleksz -- Topsy.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>